Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Die Welt der Medien

Mediale Verantwortung für Zeitgeschichte

Er hat die Geschichtsdarstellung im TV ebenso maßgeblich beeinflusst wie das Geschichtsbild ganzer Generationen von Österreicherinnen und Österreicher. Ohne ihn gäbe es zahlreiche elektronische Dokumente zur Geschichte Österreichs schlicht und einfach nicht: Hugo Portisch ist anlässlich des Jahrestags der Republikgründung und des dreißigjährigen Jubiläums der Erstausstrahlung von „Österreich II“ im Jahr 2012 gemeinsam mit ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz zu Gast in einem ORF-Dialogforum. Diskutiert wird über die Relevanz medialer Berichterstattung für die Gesellschaft und Identität.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen