Paradies in den Weltreligionen

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Die älteste Weltreligion

Paradies in den Weltreligionen

Das Paradies, der Garten Eden, nimmt im Judentum - wie auch im Christentum - eine zentrale Rolle ein; nicht nur in den Schöpfungsmythen, sondern auch für das Leben nach dem Tod. Für Dvora Barzilai ist der Garten Eden das Lieblingsmotiv ihrer Bilder. Sie erzählt, welche Bedeutung das Paradies für sie und für ihre Religion hat.

Foto: ORF

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".