Transitstreit um Brennerstrecke

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Transitstreit um Brennerstrecke

Obwohl Verkehrsminister Mathias Reichhold (FPÖ) einen Durchbruch im Transitstreit mit Italien verkündete, blieben im Jahr 2002 zunächst viele Fragen offen. Kritisiert wurden unter anderem die Pläne zur Fertigstellung des Brenner- Basistunnels.

Sendung: ZiB 2
Interview mit: Hans Lindenberger (Brenner-Eisenbahngesellschaft), Fritz Gurgiser (Tansitforum Tirol), Wilfried Puhwein (Wirtschaftsforschungsinstitut)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".