Das Salzburger Marionettentheater

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Das Salzburger Marionettentheater

1913 hat Anton Aicher das Salzburger Marionettentheater gegründet. Gespielt werden immer noch bekannte Opern, seit Jahrzehnten ist das Theater aber auch gegenüber neuen Spielformen aufgeschlossen.

Sendung: Tradition auf dem Weg ins Zeitgenössische

Gestaltung: Eva Halus

Interview mit: Reinhard Feldinger (Bildhauer), Gretl Aicher (Prinzipalin Marionettentheater Salzburg), Heide Hölzl (Puppenspielerin), Carl Philip von Maldeghem (Regisseur), Eva Wiener (Puppenspielerin), Günther Schneider-Siemssen (Bühnenbildner/ARCHIV), Hinrich Horstkotte (Regisseur und Puppenspieler), Barbara Heuberger (GF Salzburger Marionettentheater)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".