Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Bundesland im Porträt

Ansprache von Dirigent Muti beim Neujahrskonzert

Die Wiener Philharmoniker spielten ihr traditionelles Neujahrskonzert im Jänner 2021 aufgrund der Corona-Pandemie ohne Live-Publikum. Die Musiker sendeten jedoch eine starke Botschaft aus dem Goldenen Saal des Wiener Musikvereins. Bereits zum sechsten Mal stand Riccardo Muti am Dirigentenpult. In seiner Ansprache ging er auf die dringende Notwendigkeit von Kultur für die Jugend ein und richtete einen Appell an die Staatsoberhäupter der Welt.

Sendung: Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker 2021

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen