Passionsspiele Erl – 400 Jahre Leidenschaft

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Passionsspiele Erl – 400 Jahre Leidenschaft

Mit mehr als 400 Jahren sind die Passionsspiele Erl die ältesten Spiele dieser Art im deutschen Sprachraum. Bei jeder Vorführung sind rund 600 Einwohnerinnen und Einwohner der 1.450 Menschen zählenden Gemeinde aktiv auf der Bühne beteiligt. Bis heute ist die Verbundenheit der Einwohner zu den Spielen ungebrochen.

Sendung: Dokumentation am Freitag
Gestaltung: Martin Sailer
Interview mit: Markus Plattner (Regisseur Passionsspiele Erl 2013), Peter Kitzbichler (Chronist der Erler Passionsspiele), Reinhard Rainer ("Erster Tempelwächter"), Felix Mitterer (Autor), Josef Kronthaler (ältester Darsteller, 91 Jahre), Erwin Kronthaler (Darsteller Jesus), Josef Osterauer (Obmann Festspiele Erl 1967 - 1990), Hans Kneringer (Spielleiter Passionsspiele Erl von 1978 - 1992), Florian Harlander (Darsteller Jesus), Michael Knaubert (Darsteller, 9 Jahre), Isabella Rathgeber (Darstellerin, 12 Jahre), Beatrice Rathgeber (Darstellerin, 10 Jahre), Florian Kneringer (jüngste Darsteller, 3 Monate), Heinrich Buchauer ("Besessener"), Erwin Trhrainer (Spielleiter und "Herodes"), Gerhard Kneringer ("Judas Iskariot") Bernhard Sieberer (Musikalischer Leiter Passionsspile Erl Tirol 2013), Lenka Radecky (Kostümbildnerin), Eva Mager ("Maria - Mutter Jesu"), Nicola Daxer ("Maria Magdalena"), Wolfgang Kneringer ("Simon Petrus")

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".