Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History

Christine-Lavant-Preis geht 2019 an Angela Krauß

Zum vierten Mal vergibt die Internationale Christine Lavant Gesellschaft den mit 15.000 Euro dotierten Preis für Lyrik und Prosa, um an die Dichterin Christine Lavant und ihr großartiges Werk zu erinnern. Heuer wird die deutsche Schriftstellerin Angela Krauß auf Vorschlag des international besetzten Literarischen Beirats mit dem Christine Lavant Preis ausgezeichnet. Die Jury würdigt in ihrer Entscheidung besonders Angela Krauß' Verständnis für Literatur und bezeichnet ihr Werk "als eine besondere Form des Wissens und Ahnens, als Gegenentwurf zu vorgefertigtem Denken und den zu umstandslos formulierten Meinungen".

Sendung: Christine Lavant Preis 2019

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen