Klimt am Attersee: Die gemietete Zeit

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Klimt am Attersee: Die gemietete Zeit

Dieser Film eröffnet einen neuen Blick auf den Lebensalltag und die Persönlichkeit des Künstlers Gustav Klimt. Seine Sicht auf den Attersee wird spürbar und die Landschaft und der See werden mit seinen Werken verknüpft.

Sendung: Klimt am Attersee: Die gemietete Zeit
Gestaltung: Regina Patsch
Interview mit: Alfred Weidinger (Kunsthistoriker, Vizedirektor Museum Belvedere)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".