Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Von Daten, Fakten & Ideen

Virologie: Herausforderungen durch Klimawandel

Mit dem Klimawandel entstehen neue Gefahren durch Viren: Träger-Insekten wie die Tigermücke dringen durch die Erderwärmung immer weiter in unsere Breiten vor. Und auch im ewigen Eis jenseits der Polarkreise könnten längst besiegt geglaubte Viren schlummern. Doch es gibt auch Hoffnungsschimmer im Kampf gegen die unsichtbare Gefahr: Weltweit arbeiten Forscher an immer besseren Therapien - zum Beispiel in Wien an einem "genetischen Impfstoff", der die Grippe für immer besiegen könnte.

Sendung: Quantensprung
Gestaltung: Michael Weiss
Interview mit: Elton John (Sänger); Erich Tauber (Impfstoffentwickler); Herwig Kollaritsch (Tropenmediziner); Monika Redlberger-Fritz (Fachärztin für Virologie)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen