Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Kampf dem Klimawandel

Ein Segelschiff gegen die Klimakrise

Ein verrosteter Segelfrachter aus dem Jahr 1911 soll 110 Jahre später zum größten Segelfrachtschiff der Welt werden. Die "Brigantes" wird in Trapani in Sizilien mit zahlreichen Helfern aus aller Welt wieder flott gemacht. Zwei Brüder betreiben das Projekt, die Investitionen sind enorm. Kann Segelfrachtschifffahrt zwischen den Kontinenten im 21. Jahrhundert funktionieren? Und welche Denkanstöße gibt das Projekt hinsichtlich einer nachhaltigeren Logistik?

Sendung: Thema
Gestaltung: Markus Stachl

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen