Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Erinnerungen

Maja Haderlap gewann Bachmann-Preis

Nach 35. Jahren kam der Sieger des Ingeborg-Bachmann-Preis wieder aus Kärnten. Nach Gert Jonke 1977 war es 2011 eine Siegerin. Maja Haderlap hatte bei der Schlussabstimmung der Jury im ORF-Theater in Klagenfurt die Nase vorn. Gewonnen hat die Schriftstellerin mit einem Auszug aus dem Roman "Engel des Vergessens".

Sendung: Kärnten heute
Gestaltung: Horst L. Ebner