Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

Hochwasser-Schutzwände haben gehalten

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Hochwasser-Schutzwände haben gehalten

Viele Menschen waren 2013 von den dünnen Aluminiumwänden des mobilen Hochwasserschutzes beeindruckt. Zahlreiche Orte entlang der Donau erhalten diesen mobilen Hochwasserschutz, 220 Millionen Euro sind dafür budgetiert. „Niederösterreich heute“ zeigte, wie viele Bauten künftig noch errichtet werden sollten.

Mitwirkende: Werner Retter (Generalplaner Hochwasserschutzbauten), Stephan Pernkopf (Landesrat für Katastrophenschutz)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen