Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Von Daten, Fakten & Ideen

Innovatives Österreich: Teil 1

Die Dokumentation aus dem Jahr 2007 ist eine Zeitreise zwischen Barock und der Zukunft rund um den Brennpunkt Österreich. Erfinder in der k.u.k.-Monarchie werden mit ihren innovativen Nachfahren in Verbindung gebracht. Der Bogen spannt sich vom Hofoptiker Voigtländer zum Kamerakonstrukteur F.G. Bauer, von der Etrich Taube - dem ersten Motorflugzeug aus Österreich - bis zur komplexen Hydraulik-Prüftechnik für den Airbus 380 aus dem Waldviertel. Höhepunkt dieses Filmes ist das Porträt von Georg Riha, der mit seinen "fliegenden" Kameras die Fernsehwelt fasziniert. Roswitha und Ronald Vaughan besuchten für diese zweiteilige Dokumentation aus dem Jahr 2007 Erfinder, Betriebe, Symposien und eine Innovations-Messe.

Sendung: Alpha Österreich
Gestaltung: Roswitha Vaughan; Ronald Vaughan
Interview mit: Volker Fuchs (Fa. Testfuchs); Fritz Gabriel Bauer (Oscar-Gewinner, Scientific and Engineering Award); Georg Riha (Regisseur, Erfinder)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen