Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Bundesland im Porträt

100 Lebensjahre Burgenland

Im Jahr 2021 wird das Burgenland 100 Jahre alt. Etwa 30 Menschen aus dem Burgenland leben in dem Jubiläumsjahr noch, die genauso alt sind wie das jüngste Bundesland. Gestalterin Kris Krenn hat sich gemeinsam mit Kameramann Richard Marx auf eine Reise durch das Burgenland begeben, um einige von ihnen vor die Kamera zu holen. Auch zum 105. Geburtstagsfest des Brigadier i.R. Alfred Nagl war das Team eingeladen. So wie er erinnern sich viele, vor allem an eine Kindheit in Armut.

Sendung: Österreich-Bild
Gestaltung: Kris Krenn
Interview mit: Aloisia Jaksits (Zeitzeugin, Stegersbach); Wilhelmine Gratzl (Zeitzeugin, Güssing); Karl Schieszl (Zeitzeuge, Sieggraben); Rosina Raich (Zeitzeugin, Eisenstadt); Karoline Domnanich (Zeitzeugin, Stegersbach); Alfred Nagl (Zeitzeuge, Weiden am See / Brigadier i.R).

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen