Von der Traun an die Wasser

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Von der Traun an die Wasser

Etwa 100 Familien aus dem Bezirk Gmunden zogen vor rund zweihundert Jahren in den Nordosten der Monarchie. Dort im Wassertal im Norden Rumäniens, leben bis heute noch einige Tausend Nachkommen dieser Alt-ÖsterreicherInnen. Die meisten von ihnen sind wie ihre Vorfahren "im Holz" tätig.

Sendung: Ins Land einischaun
Gestaltung: Klaus Huber
Interview mit: Anton-Joseph Ilk (Pfarrer), Diana Schiesser (Lehrerin), Maris Brandis, Agnes Skurka, Alexander Branids (Holzarbeiter), Desider Sedlak (Holzarbeiter)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".