Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

Österreich-Bild: "800 Jahre Friesach"

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Österreich-Bild: "800 Jahre Friesach"

Mittelalter auf Schritt und Tritt:

Friesach wurde bereits 1215 erstmals als "civitas" bezeichnet. Die älteste Stadt Kärntens war im Mittelalter geistiges, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum südlich der Alpen, mit eigener Münzprägung, einem Hospiz und sogar einer Schule. Noch heute zeugen mächtige Burgen und ein wasserführender Stadtgraben an die große Zeit des Provinzstädchens. Mit dem Bau einer Mittelalterburg ganz ohne moderne Technik und zahlreichen Veranstaltungen zum Jubiläumsjahr wird das Mittelalter wieder lebendig in Friesach.

Sendung: Österreich-Bild

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen