Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

Schüler über den alltäglichen Antisemitismus

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Die älteste Weltreligion

Schüler über den alltäglichen Antisemitismus

Das Minderheitenmagazin „Heimat Fremde Heimat“ besuchte 2003 die Zwi Perez Chajes Schule in Wien, um Schüler nach ihrem Verhältnis zum Glauben und ihren Problemen mit dem alltäglichen Antisemitismus zu befragen.

Sendung: Heimat Fremde Heimat
Gestaltung: Mehmet Akbal
Interview mit: Marc Uri, Daphne Ehlers, Mike Moffat

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen