Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Kampf dem Klimawandel

Nationalparks unter Druck

Nicht nur der Klimawandel, auch die Folgen der Covid-Pandemie setzen Nationalparks in vielerlei Hinsicht unter Druck, wie etwa im zentralafrikanischen Land Sambia. Das westafrikanische Land Gabun gilt beim Klima- und Naturschutz als Best-Practice-Beispiel. Das Land bezeichnet sich aufgrund seiner großen Fläche an Regenwald auch als das "Grüne Gabun".

Sendung: Universum Spezial: Ist diese Welt noch zu retten?
Gestaltung: Birgit Skulski
Interview mit: Tanguy Gahouma (Vorsitzender Afrikanische Verhandlungsrunde zum Klimawandel); Benson Kanyembo (Ranger); Lianne Steenkamp (Naturfilmerin); Lee White (damals Umweltminister in Gabun); Jackson Mbewes (Tischler); Jean-Pierre Mebiame (Eco-Guide); Will Steenkamp (Naturfilmer)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen