Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

Depression und Jubel

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Einzigartige Rückblicke

Depression und Jubel

Am 12. November 1918 wird die Erste Republik proklamiert. Aus der ehemaligen Donaumonarchie gehen neue, nun unabhängige Nationalstaaten hervor, die über ihre Nationswerdung jubeln.

Sendung: 1918 - Depression und Jubel
Gestaltung: Robert Gokl
Interview mit: Krisztina Zichy (Zeitzeugin), Sepp Fritzenwanker (Zeitzeuge), Leopold Heissenberger (Zeitzeuge), Maria Hass (Zeitzeugin), Bohumil Puffer (Zeitzeuge), Dorothea Simon (Zeitzeugin), Jelka Zubovic (Zeitzeugin), Mario Reiter (Zeitzeuge)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen