Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Eine Krise und ihre Folgen

Einblick in ein Corona-Schwerpunktspital

Das Wiener Kaiser-Franz-Josef-Spital gilt im Frühjahr 2020 als Corona-Schwerpunktkrankenhaus. Die Lage in den Spitälern sei stabil, doch Journalisten ist der Zutritt strengstens untersagt. Lediglich Gesundheitspersonal darf das Gebäude betreten. Damit den Österreichern dennoch ein Einblick gewährt wird, wie die Lage vor Ort aussieht, wurde der Leiter der Infektionsabteilung Christoph Wenisch mit einer Kamera ausgestattet.

Sendung: ZIB 2
Gestaltung: Christine Baumgartner
Interview mit: Christoph Wenisch (Vorstand der Infektionsabteilung des SMZ Süd)