Wem gehört die Käsekrainer?

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Der lange Weg zur Union

Wem gehört die Käsekrainer?

Slowenien hat die "Krainer Wurst" als geschützte Herkunftsbezeichnung eintragen lassen. Auch ein "Steirisches Kürbiskernöl" wurde als slowenisches Produkt bei der EU angemeldet, für weitere Lebensmittel laufen Anträge. Das Wirtschaftsmagazin "€co" zeigte, welche Lebensmittelnamen geschützt werden können, welche Bedeutung Markennamen haben und welche Rolle traditionellen Herkunftsbezeichnungen zukommt.

Mitwirkende: Alfred Messner (Wursterzeuger, Stainz), Aleksander Gerzino (Botschafter Slowenien, Öst.), Wolfgang Mayerhofer (Wirtschaftsuniversität Wien), Gernot Becwar (Kernölmühle Herbersdorf), Franz Labugger (Obmann Gemeinschaft Steirisches Kernöl)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".