Kompromiss bei Krainer-Wurst

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Der lange Weg zur Union

Kompromiss bei Krainer-Wurst

Jetzt ist es offiziell: Nach dem hitzigen Streit zwischen Österreich und Slowenien um die Bezeichnung der Käsekrainer gibt es eine Lösung. Der mit Fleisch und Käse gefüllte Rinderdarm darf weiterhin Käsekrainer heißen. "heute österreich" mit einem Lagebericht.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".