Hintergründe zur Causa Eurofighter

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Militär im Wandel der Zeit

Hintergründe zur Causa Eurofighter

In der Causa Eurofighter gab es 2017 einen Knalleffekt: Die Republik klagte den Eurofighter-Hersteller Airbus wegen "arglistiger betrügerischer Absicht". Doch ein von der Justiz beauftragtes Sachverständigen-Gutachten kam zum gegenteiligen Schluss, wie der ZiB-2-Beitrag vom September 2018 zeigte.

Sendung: ZiB 2
Gestaltung: Ulla Kramar-Schmid
Interview mit: Wolfgang Peschorn (Präsident Finanzprokuratur), Hans Peter Doskozil (ehemaliger Verteidigungsminister, SPÖ)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".