Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Militär im Wandel der Zeit

Die ABC-Abwehr des Heeres im Corona-Einsatz

Die Soldatinnen und Soldaten des ABC-Abwehrzentrums in Korneuburg sind speziell ausgebildete Experten für die Abwehr atomarer, biologischer und chemischer Gefahren und unverzichtbar in der Katastrophenhilfe. Sie können Kampfstoffe aufspüren, Personen und Geräte dekontaminieren, Menschen aus Gefahrenbereichen retten und bergen. Im Jahr 2020 sind sie im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt. Sie waren etwa in einem Postverteilzentrum im Einsatz oder haben zahlreiche Gebäude dekontaminiert. Diese Dokumentation stellt das ABC-Abwehrzentrum näher vor und zeigt die Ausbildungswege der Soldatinnen und Soldaten.

Sendung: Österreich Bild
Gestaltung: Werner Fetz

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen