Ungewisse Zukunft der Eurofighter

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Militär im Wandel der Zeit

Ungewisse Zukunft der Eurofighter

Der frühere Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) wollte nach der Prüfung einer bundesheerinternen Kommission die 15 Eurofighter ausmustern. Im November 2017 war hinter den Kulissen jedoch zu hören, dass der neue Minister der türkis-blauen Koalition, der zu diesem Zeitpunkt noch nicht feststand, die Weisung von Doskozil zurücknehmen und doch am Eurofighter festhalten könnte.

Sendung: ZiB 1
Gestaltung: Matthias Schrom
Interview mit: Hans Peter Doskozil (damals Verteidigungsminister, SPÖ), Michael Hammer (damals Vorsitzender der Parlamentarischen Bundesheer-Kommission, ÖVP)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".