Schüleraustausch "Erasmus+"

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Der lange Weg zur Union

Schüleraustausch "Erasmus+"

Auf die hohe Jugendarbeitslosigkeit in einigen EU-Staaten reagiert Brüssel mit dem neugeschaffenen Programm "Erasmus+". In den nächsten sieben Jahren sollen knapp 15 Milliarden Euro investiert werden. Dadurch können Studierende einen Teil ihres Studiums oder ein Praktikum im Ausland verbringen. Auch viele junge Vorarlberger nützen diese Chancen in der EU. "Vorarlberg heute" berichtet.

Mitwirkende: Christoph Jugblut (Landeskoordinator "EU-Quiz", Alexandra Hämmerle (HAK Bregenz), Julius Obernosterer (HAK Bregenz), Jaqueline Thurnher (HAK Bregenz), Anja Schäfler (HAK Bregenz), Marla De Haan (Arnheim), Philipp Jochum (Student Internationale BWL)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".