Auswirkung des EU-Beitritts auf die Steiermark

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Der lange Weg zur Union

Auswirkung des EU-Beitritts auf die Steiermark

Welche Auswirkungen hat die EU-Mitgliedschaft für die Steiermark? Hat das Bundesland finanziell profitiert? Seit 1995 hat die Steiermark rund 1,5 Milliarden Euro nach Brüssel bezahlt. Im gleichen Zeitraum ist mit rund 2,8 Milliarden Euro fast doppelt so viel Geld durch Förderungen zurück in die Steiermark geflossen. Eine "Steiermark heute"-Studie von Joanneum Research zeigt, wie sich der EU-Beitritt auf die Steiermark ausgewirkt hat.

Mitwirkender: Franz Prettenthaler (Joanneum Research)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".