ZIB 9:00

Noch 2 Tage verfügbar

ZIB 9:00

05:07 Min. Noch 2 Tage verfügbar

Signation

  • Bild Signation

    Signation

  • Bild Macron verteidigt Militärschläge gegen Syrien

    Macron verteidigt Militärschläge gegen Syrien

  • Bild EU-Außenminister beraten über Syrien-Konflikt

    EU-Außenminister beraten über Syrien-Konflikt

  • Bild Montenegro: Djukanovic gewinnt Präsidentenwahl

    Montenegro: Djukanovic gewinnt Präsidentenwahl

  • Bild Turbulenzen bei "Liste Pilz"

    Turbulenzen bei "Liste Pilz"

  • Bild Verschärfungen im Asylrecht

    Verschärfungen im Asylrecht

  • Bild Konflikt um AUVA

    Konflikt um AUVA

  • Bild Ex-FBI-Chef attackiert Trump

    Ex-FBI-Chef attackiert Trump

  • Bild Ausgrenzungsdrama "Das Mädchen aus dem Norden"

    Ausgrenzungsdrama "Das Mädchen aus dem Norden"

  • Bild Wetter | Verabschiedung

    Wetter | Verabschiedung

00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig
  • TVthek HTML5 Player V1.0

Sendungsbeiträge

  • Signation

    00:10 Min.
  • Macron verteidigt Militärschläge gegen Syrien

    00:10 Min.
    In einem Fernsehinterview zieht Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ein Jahr nach der Wahl Bilanz - dabei verteidigt er die französische Unterstützung an der Militäraktion der USA als "legitim im internationalen Rahmen".

    Aus rechtlichen Gründen kann dieser Teil der Sendung im Internet leider nicht gezeigt werden.

  • EU-Außenminister beraten über Syrien-Konflikt

    00:09 Min.
    In Luxemburg beraten die EU-Außenminister am Montag über eine neue Syrien-Initiative, mit der eine landesweite Waffenruhe erreicht werden soll.
  • Montenegro: Djukanovic gewinnt Präsidentenwahl

    00:31 Min.
    Nach Auszählung von fast 90 Prozent der Stimmen kommt Milo Djukanovic bei der Präsidentenwahl auf knapp 54 Prozent. Damit hat Djukanovic die erforderliche absolute Mehrheit und muss sich keiner Stichwahl stellen.
  • Turbulenzen bei "Liste Pilz"

    00:40 Min.
    Die Liste Pilz verliert ihren Klubobmann Peter Kolba. Er hatte vorübergehend die Funktion des Klubobmanns übernommen, jetzt ist Kolba aus der Partei ausgetreten.
  • Verschärfungen im Asylrecht

    00:30 Min.
    Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) will im Ministerrat ein Paket zur Änderung des Fremden- und Asylrechts vorlegen. Es sieht weitere Verschärfungen vor, die unter anderem Missbrauch schwieriger machen sollen.
  • Konflikt um AUVA

    00:58 Min.
    Für die Streiks der Mitarbeiter der AUVA-Unfallkrankenhäuser zeigt Sozialministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ) kein Verständnis - deren Schließung sei ohnehin vom Tisch. Dass stattdessen die Sozialversicherungsbeiträge künftig erhöht werden, schließt ÖVP-Klubobmann und Sozialsprecher August Wöginger aus.
  • Ex-FBI-Chef attackiert Trump

    00:10 Min.
    In einem Interview hat der ehemalige FBI-Chef James Comey US-Präsidenten Trump schwer angegriffen. Er sei zwar laut seiner Einschätzung eine Person von überdurchschnittlicher Intelligenz, jedoch moralisch unfähig für das Präsidentenamt.

    Aus rechtlichen Gründen kann dieser Teil der Sendung im Internet leider nicht gezeigt werden.

  • Ausgrenzungsdrama "Das Mädchen aus dem Norden"

    01:01 Min.
    Die in Lappland beheimateten Samen galten in Schweden lange als Menschen zweiter Klasse. Der Film, "Das Mädchen aus dem Norden" handelt von einer jungen Samin, die einen Weg aus der Diskriminierung sucht.
  • Wetter | Verabschiedung

    00:45 Min.
    Es überwiegen die Wolken und immer wieder ziehen Regenschauer durch, auch Gewitter sind möglich. Die Sonne zeigt sich nur wenig, die Temperaturen steigen auf 14 bis 22 Grad.