heute leben

heute leben

56:58 Min.
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation | Themen

    00:42 Min.
  • Ludwig van Beethoven-Museum

    05:00 Min.
    Das Wohnhaus von Ludwig van Beethoven wurde frisch renoviert und als Museum eingerichtet. Reporter Jan Matejcek war bei der Eröffnung dabei.
  • Roman sorgt für Aufregung

    04:38 Min.
    "Bis ich 21 war" lautet der Titel des ersten Romans von Ela Angerer, ein Buch mit stark autobiographischen Tendenzen. Und dieses Werk erhitzt die Gemüter der Leserschaft.
  • Gewinnspiel

    01:20 Min.
  • Rekordversuch im Formationsspringen

    05:29 Min.
    Ein neuer Österreichischer Rekord im Formations - Fallschirmspringen war das Ziel von Österreichs Besten in Zell am See in Salzburg. Aus 5.000 Meter Seehöhe stürzten sich 40 Menschen in die Tiefe, um im freien Fall eine Formationen zu bilden.
  • Gesräch mit Freda Meissner-Blau

    09:13 Min.
    Das bewegte Leben von Freda Meissner-Blau wurde jetzt zusamengefasst in ihrer Biografie "Die Frage bleibt. 88 Lern- & Wanderjahre". Freda Meissner-Blau ist dazu Gast im Studio.
  • Die Innere Uhr, 5.Teil

    05:01 Min.
    In einer privaten Schule in Klagenfurt beginnt der Unterricht seit vier Jahren fast eine Stunde später - und das mit gutem Erfolg.
  • Österreich-News

    01:21 Min.
  • Wetter

    01:32 Min.
  • Buch von Fritz Orter

    04:28 Min.
    Zwei Jahre nach seinem Ausstieg als ORF-Kriegsreporter hat er ein Buch über seine beruflichen und persönlichen Grenzerfahrungen geschrieben, der Titel: "Ich weiß nicht, warum ich noch lebe".
  • Kommunikationsgeräte für Behinderte

    05:58 Min.
    Sprechen ist für die meisten von uns selbstverständlich. Doch es gibt viele Menschen mit Behinderung, die ohne spezielle Kommunikationsgeräte nicht sprechen können. Und obwohl diese sehr teuer sind, sind sie äußerst wichtig wie das Beispiel des kleinen Liam zeigt.
  • Bruno Haberzettl über Österreich

    05:27 Min.
    Karikaturen sind das "Salz" in der Zeitungsberichterstattung - einer, der uns mit seinen Karikaturen jeden Sonntag in der "Krone Bunt" zum Lachen und zum Nachdenken bringt, ist Bruno Haberzettl. Jetzt hat der Meister der spitzen Feder seine Sichtweise auf Österreich in einem Buch zusammengefasst.
  • Larissa Marolt über ihre Jurorentätigkeit

    06:23 Min.
    Sie war im Dschungel, hat sich auf diversen Laufstegen herumgetrieben und jetzt ist sie Jurorin bei der "Großen Chance".
  • Verabschiedung

    00:19 Min.