heute konkret: "Futura 2014"

heute konkret: "Futura 2014"

20:06 Min.
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation

    00:25 Min.
  • Messehighlights der "Futura 2014"

    05:15 Min.
    Die "Futura" ist seit 15 Jahren Österreichs Leitmesse für zukunftsweisende Technologien ins Salzburg. Diese Fachmesse für Unterhaltungselektronik, Haushaltstechnik und Telekommunikation bietet rund 350 Ausstellern Platz zur Präsentation ihrer neuesten Produkte.
  • Smarthome-Überwachung

    04:36 Min.
    Die Kaffeemaschine macht den Kaffee schon, wenn man noch im Bett ist, der Backofen weiß genau, wie der Braten zubereitet werden muss und das gesamte Heim ist via Smartphone steuerbar - all das ist bereits möglich und wird auf der"Futura" vorgestellt. Aber die Technologie hat auch ihre Schattenseiten, denn Privatssphäre gehört damit der Vergangenheit an.
  • Zukunftsforscher über neue Wohn-Trends

    03:42 Min.
    Oskar Villani erzählt, was bei einem Absturz von "Smarthome zu Hause passieren würde und wie uns ein High-Tech-Haushalt verändern könnte.
  • Fernsehen in HD

    04:09 Min.
    Das neueste TV-Gerät am Markt ist der "8K-Fernseher". Er ist 23 mal so scharf wie ein alter Röhrenbildschirm. Dafür wird er kosten, wenn er um die 120.000€ Euro kosten, wenn er in ein paar Monaten in die Geschäfte kommt. Um diesen Preis würde man mehrere hundert moderne HD-Fernseher bekommen.
  • Experte über "SimpliTV"

    01:32 Min.
    Michael Weber erklärt wie "SimpliTV" funktioniert und ob es auch Vorteile für alte Röhrengeräte bringen könnte.
  • Verabschiedung

    00:24 Min.