Zeit im Bild

Zeit im Bild

16:18 Min.
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation | Headlines

    00:35 Min.
  • 14-Jähriger unter Terrorismus-Verdacht

    01:31 Min.
    In St. Pölten hat die Polizei einen 14-Jährigen wegen Terrorismus-Verdachts festgenommen. Mittlerweile ist Untersuchungshaft über den Burschen verhängt worden. Er soll den Plan gehabt haben, an stark frequentierten Orten Anschläge zu verüben, heißt es - und dafür habe er bereits Vorbereitungen getroffen.
  • Mehr als 150 Dschihadisten aus Österreich

    02:53 Min.
    Dem Verfassungsschutz sind etwas mehr als 150 Männer und Frauen aus Österreich bekannt, die nach Syrien oder in den Irak gegangen sind, um dort zu kämpfen. Angeworben worden sind sie in erster Linie über das Internet. Aber die Radikalisierung passiert auch direkt: durch Freunde oder in Jugendgruppen.
  • Verstärkung für Kurden in Kobane

    01:26 Min.
    Im Kampf gegen die IS-Terrormilizen gibt es jetzt Hilfe für die Kurden in Kobane (arabisch: Ain al-Arab). Kurdische Kämpfer aus dem Irak, die Peshmerga, sind zur türkischen Grenze unterwegs, um die Verteidiger von Kobane zu unterstützen.
  • Zentrale Personenstandsregister tritt in Kraft

    02:03 Min.
    Am 1. November tritt in Österreich das Zentrale Personenstandsregister in Kraft. Diese digitale Datenbank soll leisten, was bisher hunderte Standesämter im Land getan haben: sämtliche Daten wie Geburten, Eheschließungen, Todesfälle aber auch Scheidungen, Adoptionen und Vaterschaftsanerkennungen werden darin erfasst. Das ganze soll den Bürgern, aber vor allem auch den Beamten künftig viel Zeit sparen.
  • Lohnrunde der Metaller abgeschlossen

    01:28 Min.
    Ab November gibt es 2,1 Prozent mehr Lohn für die 120.000 Beschäftigten in der Metall-Industrie. Darauf haben sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer jetzt geeinigt.
  • NASA-Raumfrachter explodiert

    01:32 Min.
    Kurz nach dem Start ist der unbemannte Raumfrachter "Cygnus" explodiert. Seither ringt die NASA nach Erklärungen. Der Schaden ist enorm, auch die Startanlage am Weltraumbahnof im Bundesstaat Virginia dürfte völlig zerstört sein. Cygnus hätte Wasser, Nahrung und Equipment zur Raumstation ISS transportieren sollen.
  • Meldungen

    01:01 Min.
  • Vereinigte Bühnen specken ab

    01:31 Min.
    Die Musical- und Opernhäuser der Stadt Wien müssen sparen. Bis 2017 soll es insgesamt um zwei Millionen Euro weniger Subventionen geben. Eine Reaktion auf den politischen Vorwurf, die Vereinigten Bühnen seien zu teuer. Gespart werden soll auch in der Führungsetage: Statt zwei Intendanten - einen für Musical und einen für Oper - könnte es in Zukunft nur noch einen geben.
  • Kartnig jetzt in Haft

    01:47 Min.
    Der verurteilte frühere Präsident des Frußballklubs Sturm-Graz, Hannes Kartnig, hat jetzt den Bogen überspannt. Und daher ist er nun wieder in Haft. Er hätte die Strafe mit Fußfessel zu Hause verbringen dürfen - und auch gelegentlich Ausgänge machen. Aber eben weder zu einer Geburtstagsfeier ins Luxushotel, noch zu einer Opernpremiere, wie vor ein paar Tagen.
  • Programmhinweis | Verabschiedung

    00:28 Min.