ZIB 13:00

Noch 6 Tage verfügbar

ZIB 13:00

16:43 Min. Noch 6 Tage verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation | Headlines

    00:45 Min.
  • FIFA: Blatter vor Wiederwahl

    01:33 Min.
    Inmitten eines riesigen Korruptionsskandals wählt der Fußballweltverband FIFA am Freitagnachmittag in Zürich eine neue Führung. Trotz aller Kritik dürfte Sepp Blatter, seit 1998 Langzeit-Präsident, zum fünften Mal wiedergewählt werden.
  • Raphaela Stefandl berichtet vom FIFA-Kongress

    01:36 Min.
    Raphaela Stefandl beobachtet in Zürich den FIFA-Kongress. Sie spricht über die bevorstehende Wiederwahl Blatters und wann es zu einer Entscheidung kommen wird.
  • Andreas Pfeifer über Sport und Politik

    02:39 Min.
    "Einige deutsche Politiker wollen den FIFA-Fall sogar beim G7-Gipfel der Staats- und Regierungschefs in Deutschland auf den Tisch legen", so Andreas Pfeifer, Leiter der ORF-Auslandsredaktion.
  • Cameron auf "Goodwill-Tour"

    01:11 Min.
    Der britische Premierminister David Cameron ist auf einer "Goodwill-Tour" durch Europa. In vier Hauptstädten wirbt er um EU-Reformen. Denn übernächstes Jahr will er die Briten über den Verbleib in der EU abstimmen lassen.
  • G7-Treffen in Dresden

    01:11 Min.
    Am Freitag geht in Dresden das Treffen der Finanzminister und Notenbank-Chefs der sieben führenden Industrienationen zu Ende. Das beherrschende Thema ist ein Land, das beim Treffen gar nicht dabei ist: Griechenland.
  • G7 in Bayern: Hohe Sicherheitsvorkehrungen

    01:14 Min.
    Das Treffen der Staats- und Regierungschefs der G7-Staaten findet nächste Woche in Bayern statt. Für die Polizei bedeutet das auch in Österreich einen Großeinsatz.
  • Österreich: Schwaches Wirtschaftswachstum

    00:26 Min.
    Die heimische Wirtschaft wächst derzeit kaum: Von Jänner bis März ist die Wirtschaftsleistung nur um 0,1 Prozent gewachsen.
  • Börse

    02:39 Min.
    Wegen Sicherheitsproblemen mit den Airbags der Zulieferfirma Takata gehen die betroffenen Kfz-Hersteller auf Nummer sicher. Sie rufen zusätzliche Modelle zurück in die Werkstätten.
  • Dokumentation "Deutsche raus"

    01:23 Min.
    Im Mai 1945 wurden mehr als 20.000 deutschsprachige Bürger aus der damaligen Tschechoslowakei vertrieben. Der österreichische Regisseur Simon Wieland dokumentiert diese Vertreibung in seinem Film "Nemci ven - Deutsche raus!".
  • Vorschau auf "heute mittag"

    00:28 Min.
  • Wetter | Verabschiedung

    01:30 Min.