ZIB 1

Noch 6 Tage verfügbar

ZIB 1

18:44 Min. Noch 6 Tage verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation | Headlines

    00:46 Min.
  • Demokraten nominieren Hillary Clinton

    01:50 Min.
    Trotz der großen Skepsis, die Hillary Clinton nach wie vor entgegenschlägt: Sie ist nun tatsächlich die erste Frau, die realitische Chancen hat, das mächtigste Amt der Welt zu übernehmen. Sie wird nicht die letzte sein, sagte Meryl Streep, eine der vielen Hollywoodstimmen für Clinton. Auch er betrat die große Bühne, wie erwartet, mit einer bemerkenswerte Rede - aber auch andere leisteten Überzeugungsarbeit.
  • "Hillary soll menschlicher dargestellt werden"

    02:03 Min.
    Überschattet wurde der Parteita von einer heiklen E-Mail-Affäre, hinter der auch Russland vermutet wurde - und jetzt hat Donald Trump Russland ernsthaft aufgefordert, noch weitere Mails zu hacken. Gibt es darauf schon eine Reaktion? Hannelore Veit berichtet.
  • Nach Kirchen-Attentat: Zorn auf französische Justiz

    01:49 Min.
    Nach dem Attentat in einer Kirche in der Normandie gibt es jetzt heftige Kritik an der französichen Justiz. Denn einer der Täter hat ein Fussfessel getragen, weil er unter Terrorverdacht stand. Trotzdem konnte er ungehindert das Attentat ausführen, bei dem er einen Pfarrer tötete.
  • Zeigt Terror-Serie Wirkung auf Hofburg-Wahl?

    01:47 Min.
    Das Attentat in Frankreich gestern war das letzte in einer ganzen Reihe von Gewalttaten. Weil diese Taten auch politische Herausforderungen darstellen, wirken sie sich auf das Wahlverhalten aus. Was dies für die anstehende zweite Stichwahl um das Amt des Bundspräsidenten bedeutet, analysiert dieser Beitrag.
  • Keine Strafen Spanien und Portugal

    00:32 Min.
    Erstmals seit Einführung des Euro hat die EU Strafzahlungen in Betracht gezogen - gegen Spanien und Portugal, die seit Jahren den Stabilitätspakt verletzen. Doch im letzten Moment wurde anders entschieden: Es wird keine Strafen geben.
  • "Zweifel an EU-Währungspolitik sehr groß geworden"

    02:26 Min.
    Kann der Euro auf Dauer funktionieren, wenn es nichts gibt, was die Budget-Politik der Länder zumindest ähnlich macht? Peter Fritz berichtet.
  • Papst fordert Polen zur Aufnahme von Flüchtlingen auf

    01:29 Min.
    Zum Auftakt seines Polen-Besuches hat Papst Franziskus die Regierung zur Aufnahme von Flüchtlingen aufgefordert. Es sei "die Bereitschaft zur Aufnahme derer notwendig, die vor Kriegen und Hunger fliehen", sagte das Kirchenoberhaupt beim Treffen mit der polnischen Staatsspitze.
  • Meldungen

    01:21 Min.
  • Arbeitskonflikte bei Fluglinien behindern Reiseverkehr

    01:32 Min.
    Jetzt zur Haupturlaubszeit kommt es wegen Arbeitskonflikten bei Fluglinien zu Behinderungen im Reiseverkehr. Flugbegleiter der Air France streiken für eine ganze Woche. Davon sind Flüge zwischen Paris und Wien betroffen. Zu Verzögerungen ist es am Flughafen Wien heute auch bei Flyniki gekommen. Rund 400 Mitarbeiter haben sich am Vormittag zu Betriebsversammlungen getroffen.
  • Belvedere: Husslein muss gehen

    01:28 Min.
    In der Österreichischen Galerie Belvedere gibt es eine große Personalrochade: Kulturminister Drozda hat jetzt bekanntgegen, dass Direktorin Agnes Husslein nach öffentlich gemachten Compliance-Vorwürfen mit Jahresende definitiv gehen muss. Die Doppel-Geschäftsführung wird neu ausgeschrieben. Und auch der Kuratoriumsvorsitzende des Belvedere wurde ausgetauscht.
  • Hepatitis-C-Therapie nicht für alle

    01:23 Min.
    Obwohl es eine neue Therapie für Menschen gibt, die an Hepatitis-C leiden, bekommen sie in Österreich längst nicht alle. Und das, obwohl auch die Heilungschancen bei fast 100 Prozent liegen. Grund: die hohen Kosten.
  • Hinweis | Verabschiedung

    00:13 Min.