Report

Report

46:52 Min.
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Themen

    00:30 Min.
  • FPÖ ohne Mölzer

    08:44 Min.
    Sechs Wochen vor der EU-Wahl drängt Heinz-Christian Strache seinen Spitzenkandidaten Andreas Mölzer zum Rückzug und verärgert das rechte Lager. Das könnte der Beginn von Straches Emanzipation von den Rechten gewesen sein.
  • Studiogast: Harald Vilimsky

    11:01 Min.
    Der EU-Wahl-Spitzenkandidat der FPÖ kritisiert, dass in Wiens Volksschulen deutschsprachige Kinder in der Minderheit sind und möchte angesichts der Rekordarbeitslosigkeit in Österreich verhindern, dass zu viele Rumänen und Bulgaren auf den heimischen Arbeitsmarkt drängen.
  • Arbeits-Zeit-Alltag

    08:56 Min.
    Vom österreichischen Normalfall - 8 Stunden am Tag und 40 Stunden in der Woche - weichen Arbeitszeitregelungen immer öfter ab. Jetzt steht eine Erhöhung auf 12 Stunden zur Diskussion.
  • Doktor No und die Gesundheitsreform

    08:22 Min.
    Teile der Ärzteschaft leisten Widerstand gegen die neue Primärversorgung, gegen ELGA und gegen das Brustkrebs-Vorsorgeprogramm. "Report" untersucht, ob die Kritik der Ärzteschaft gegen all diese Reformen berechtigt ist.
  • Äpfel mit Antibiotika

    08:29 Min.
    In diesem Frühjahr dürfen Bauern das Antibiotikum Streptomycin gegen Feuerbrand in ihren Apfelplantagen wieder versprühen. Und das, obwohl EU-Verordnungen seit zehn Jahren Antibiotika im Obstbau verbieten und Umweltmediziner vor Rückständen in Äpfeln warnen.
  • Programmhinweise

    00:47 Min.