Österreich-Bild: Krieg an der Grenze. Der Sicherungseinsatz 1991

Noch 10 Stunden verfügbar

Österreich-Bild: Krieg an der Grenze. Der Sicherungseinsatz 1991

29:59 Min. Noch 10 Stunden verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Österreich-Bild aus dem Landesstudio Steiermark

29:59 Min.
Vor 25 Jahren ist unser Nachbarstaat Jugoslawien zerbrochen: am 25. Juni 1991 hatten sich Slowenien und Kroatien für unabhängig erklärt, unmittelbar danach hat der "Krieg an der Grenze" begonnen. Die Staatsführung in Belgrad hat die jugoslawische Volksarmee in Marsch gesetzt, an der Grenze zu Österreich kam es zu erbitterten Kämpfen. Fast 10.000 Soldaten des Österreichischen Bundesheeres wurden zum Sicherungseinsatz an die Grenze beordert. In der Dokumentation werden die dramatischen Entwicklungen und Ereignisse Ende Juni/Anfang Juli 1991 aufgerollt.