Land und Leute

Noch 4 Tage verfügbar

Land und Leute

24:30 Min. Noch 4 Tage verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation

    00:53 Min.
  • Wein aus Frauenhand

    04:47 Min.
    Dass Wein längst nicht nur Männersache ist, beweisen elf Winzerinnen aus Niederösterreich, Wien und dem Burgenland. Sie tauschen regelmäßig ihre Erfahrungen aus und vermarkten einige ihrer Weine gemeinsam.
  • Verbaute Zukunft - "Lebensgrundlage Boden"

    04:53 Min.
    In Österreich "verschwinden" täglich rund 20 Hektar fruchtbarer Ackerboden unter Beton und Asphalt - ein negativer Spitzenwert in Europa. Um eine wachsende Weltbevölkerung zu ernähren, müssen mehr Nahrunsmittel als jetzt produziert werden. Das geht ohne fruchtbare, lebendige Böden gar nicht. Bei einer Veranstaltung der LK-Österreich in der BOKU Tulln haben Experten Auswege aus dieser Entwicklung diskutiert.
  • Comeback für Junghähne

    04:28 Min.
    Etwa neun Millionen männliche Küken werden jährlich in Österreich getötet - denn die herkömmlichen Legehennen-Rassen werden ausschließlich gezüchtet, um Eier zu legen. Im steirischen Glein bei Knittelfeld hingegen wachsen Hähne mit den Hennen im Betrieb von Toni Hubmann gemeinsam auf und können so artgerecht gehalten werden; die Junghähne gelten übrigens bereits als Delikatesse.
  • Zukunft Landwirtschaft

    04:26 Min.
    Die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien bildet als einzige Ausbildungsstätte österreichweit Lehr- und Beratungspersonal in land- und forstwirtschaftlichen sowie umweltpädagogischen Berufen aus. Darüber hinaus gibt es auch viele Angebote im Umweltbereich wie etwa Green Care oder Gartentherapie.
  • Rettung des Steinschafes

    04:38 Min.
    Durch Zufall hat Edgar Wernbacher aus Mitterndorf in der Steiermark erfahren, dass bei der Betriebsübergabe einer Tiroler Landwirtschaft kein Interesse an 47 Alpinen Steinschafen bestand. So holte er die Tiere zu sich ins Mürztal.
  • Gewinner der letzten Woche | Verabschiedung

    00:23 Min.