Hohes Haus

Noch 16 Stunden verfügbar

Hohes Haus

29:43 Min. Noch 16 Stunden verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation | Themenübersicht

    00:31 Min.
  • Was blieb von der "Willkommenskultur"?

    09:08 Min.
    Allein nach Österreich sind mehr als 80.000 Flüchtlinge gekommen. Am Anfang gab es große Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung, eine sogenannte "Willkommenskultur" war am Entstehen. Davon kann heute keine Rede mehr sein. "Hohes Haus" hat nachgefragt, wie sich die Situation von betroffenen Helfern und von Menschen, denen geholfen wurde, seither verändert hat.
  • Fluchtperspektiven: Keine Lösung in Sicht

    06:57 Min.
    Die Welt erlebt gerade die größte Flüchtlingskatastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg. Politische Lösungen, weder bei der Beseitigung der Ursachen, noch bei einer gerechten Lastenverteilung, sind weiter nicht in Sicht. Das haben die Gespräche Anfang der Woche vor den Vereinten Nationen in New York gezeigt, das beweisen täglich auf grausame Weise die Kriegsparteien in Syrien, und andernorts, das führen uns die Regierungen der EU-Staaten mit ihrer Zerstrittenheit seit einem Jahr vor Augen. Den jüngsten Versuch zu einer gesamteuropäischen Lösung startete Bundeskanzler Kern mit einem Flüchtlingsgipfel an diesem Wochenende in Wien.
  • Studiodiskussion zur Flüchtlingskrise

    11:40 Min.
    Im Studio diskutieren Walter Rosenkranz, Sicherheitssprecher der FPÖ, und Alev Korun, Integrationssprecherin der Grünen, über die aktuelle Flüchtlingspolitik.
  • "Friedensbild": Preis für Porträtreihe von Holocaust-Überlebenden

    00:56 Min.
    Die deutsche Fotografin Helena Schätzle wurde diese Woche im österreichischen Parlament mit dem internationalen Alfred-Fried-Award für das "Friedensbild des Jahres 2016" ausgezeichnet. Schätzle wurde für eine in Israel entstandene Porträtreihe von Holocaust-Überlebenden ausgezeichnet.
  • Verabschiedung

    00:30 Min.

Infos

Diese Sendung ist auch in HD abrufbar. Bitte wählen Sie in den Player-Einstellungen die Qualität „HD“.