Der Alte: Es ist niemals vorbei

Der Alte: Es ist niemals vorbei

57:48 Min.
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Der Alte: Es ist niemals vorbei

57:48 Min.
Simone Buchner wird im Flur ihres Reihenhauses erstochen aufgefunden. Eine Woche zuvor erst wurde die junge Frau von einem Unbekannten vergewaltigt, hatte die Tat jedoch nicht angezeigt. Rolf Herzog und seine Kollegen gehen von einem direkten Zusammenhang zwischen beiden Verbrechen aus. Durch Buchners behandelnde Ärztin Dr. Carla Baulitz erfahren sie schließlich von einem weiteren Vergewaltigungsopfer und vermuten, dass derselbe Täter dahintersteckt.