Bürgeranwalt

Noch 6 Tage verfügbar

Bürgeranwalt

45:31 Min. Noch 6 Tage verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation | Themenübersicht

    00:36 Min.
  • Versehrtenrente verweigert

    20:14 Min.
    Die 44-jährige Angela M. wurde vor 20 Jahren am Weg in die Arbeit bei einem Autounfall schwer verletzt. Sie leidet bis heute an den Folgen dieses Unfalls, kann kaum mehr arbeiten. Laut AUVA, die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt, hat sie keinen Anspruch auf eine Versehrtenrente.
  • Skiunfall - wer zahlt? Nachgefragt

    07:49 Min.
    Herr K. wurde bei einem Skiunfall verletzt und musste mit dem Hubschrauber ins Spital gebracht werden. Danach sollte Herr K. 5.000 Euro zahlen. Als der Fall im Dezember 2015 im "Bürgeranwalt"-Studio diskutiert wurde, weigerten sich AUVA und Gebietskrankenkasse noch zu zahlen. Gab es eine Meinungsänderung?
  • Von Tod nicht verständigt

    12:05 Min.
    Herr R. starb einsam in seiner Wohnung in Wien und wurde in einem Armengrab bestattet. Erst ein halbes Jahr später wurde seine Tochter vom zuständigen Notar vom Tod des Vaters verständigt und war entsetzt. Haben die Behörden schlampig gearbeitet? Wer wäre für eine Benachrichtigung zuständig gewesen?
  • Keine Unfallrente für Familienvater

    04:19 Min.
    Der zweifache Familienvater Sanel Begic hat nach einen Arbeitsunfall Probleme mit der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt, die eine Unfallrente ablehnt.
  • Verabschiedung | Hinweis

    00:26 Min.