Roma Attentat in Oberwart

Roma Attentat in Oberwart

02:15 Min.
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Roma Attentat in Oberwart

02:15 Min.
Schock und Entsetzen in ganz Österreich: In der Nacht vom 4. auf den 5. Februar 1995 detoniert bei der Roma-Siedlung in Oberwart eine Rohrbombe und tötet 4 Roma. Neben den Leichen liegt eine Blechtafel mit der Aufschrift „Roma – zurück nach Indien“. Die ermittelnden Behörden tappen im Dunkeln, von Tätern fehlt vorerst jede Spur. Bei den Bewohnern der Siedlung am Stadtrand von Oberwart herrschen tiefe Trauer und Angst.


Sendung: Zeit im Bild
Gestaltung: Walter Reiss