1921 Ödenburger Volksabstimmung

1921 Ödenburger Volksabstimmung

02:19 Min.
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

1921 Ödenburger Volksabstimmung

02:19 Min.
Der Kurzbericht schildert in Zeitdokumenten das mehrere Jahre dauernde Ringen Österreichs und Ungarns um die Stadt Sopron/Ödenburg. Eine Volksabstimmung wurde 1921 in der Stadt und acht umliegenden Gemeinden durchgeführt. Sie war nicht unumstritten und erbrachte eine Zweidrittelmehrheit für den Verbleib Ödenburgs bei Ungarn.

Sendung: Burgenland Heute
Moderatorin: Nicole Aigner
Gestaltung: Anton Fennes, Doris Wagner

Weitere Folgen