ZIB 9:00

Noch 2 Tage verfügbar

ZIB 9:00

07:00 Min. Noch 2 Tage verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation

    00:11 Min.
  • Verstimmungen vor "Brexit"-Verhandlungen

    01:01 Min.
    In Brüssel starten am Montag die zweiten "Brexit"-Verhandlungen unter mäßig guten Vorzeichen. Die EU übt immer mehr Druck auf London aus, die britischen Verhandlungspositionen offen zu legen. Großbritannien will jedoch über völlig andere Themen sprechen.
  • Merkel verteidigt G-20-Gipfel

    00:38 Min.
    In Deutschland verteidigt Bundeskanzlerin Angela Merkel die Entscheidung, den G-20 Gipfel in Hamburg abgehalten zu haben. Im ARD-Sommerinterview bezeichnet sie die schweren Krawalle während des Treffens als "nicht akzeptabel".
  • Demonstrationen in Polen

    00:31 Min.
    In der polnischen Hauptstadt Warschau sind am Wochenende mehrere tausend Menschen auf die Straße gegangen. Sie protestierten gegen die Justiz-Reform der rechtskonservativen Regierung.
  • Toter nach Ausschreitungen in Venezuela

    00:59 Min.
    In Venezuela ist beim Machtkampf zwischen Regierung und Opposition erneut ein Mensch ums Leben gekommen. Die Opposition hatte eine symbolische Abstimmung gegen die Reformpläne des Präsidenten abgehalten. Am Rande des Wahlgangs war es zu Ausschreitungen gekommen.
  • Sänger Wilfried gestorben

    01:21 Min.
    Der Sänger, Komponist und Schauspieler Wilfried starb am Sonntag im Alter von 67 Jahren. Er gilt als einer der Väter des Austropop und war Gründungsmitglied der Kultband EAV. 1988 hat er Österreich beim Eurovision Song Contest vertreten. Bis zuletzt war er musikalisch aktiv.
  • Dokumentarfilm über John Coltrane

    01:15 Min.
    In seiner kurzen Karriere hat Jazz-Saxophonist John Coltrane die Musikwelt revolutioniert. Seine Aufnahmen haben sowohl klassische Komponisten als auch Rockmusiker beeinflusst. Der Dokumentarfilm "Chasing Trane" beleuchtet jetzt das bewegte Leben der Legende.
  • Tote nach Sturzflut in Arizona

    00:28 Min.
    Eine Sturzflut hat im US-Bundesstaat Arizona mindestens neun Menschen in den Tod gerissen. Mehrere weitere werden noch vermisst. Unter den Opfern sind fünf Kinder im Alter zwischen zwei und sieben Jahren.
  • Wetter

    00:23 Min.
  • Verabschiedung

    00:08 Min.