Servus Szia Zdravo Del tuha

Noch 52 Tage verfügbar

Servus Szia Zdravo Del tuha

24:47 Min. Noch 52 Tage verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Begrüßung

    00:45 Min.
  • Jazzer Harri Stojka | 60 Jahre

    09:28 Min.
    Er ist einer der bekanntesten Jazzgitarristen und Aktivisten für die Rechte der Roma. Kaum jemand hat so viel erreicht und für sein Volk geleistet. Harri Stojka wurde im Juli 60 Jahre alt. Der Musiker hat etwas geschafft, was sich viele wünschen - einen eigenen Gitarrenstil zu kreieren und schon nach wenigen Tönen in der Solistik als Harri Stojka erkennbar zu sein.
  • Romano Rath im Porträt

    04:23 Min.
    „Romano Rath“, die weitere Musikgruppe in dieser Sendung kommt aus der südburgenländischen Stadt Oberwart und wurde von Gustav Horvath und seinem Bruder Markus Puggler-Horvath gegründet. Die Roma Musik ist es, die sie verbindet und auch ausschlaggebend für die Initiation der Roma-Band war. Als Gründungsjahr vermerkt Gustav Horvath 1993 und blickt nun auf die bewegten Jahre zurück. Im September hatte Romano Rath einen großen Auftritt beim ORF Landesstudio Fest in Eisenstadt.
  • Volksgruppen zu Wahlen 15. Oktober

    03:43 Min.
    „Baustelle Volksgruppenpolitik“ | Volksgruppenforderungen an die neue Regierung. Unter diesem Motto luden Vertreter aller sechs österreichischen Volksgruppen zuerst zur Pressekonferenz im bilingualen Komenský Gymnasium in der Wiener Schützengasse. Im Anschluss positionierte auch die Wiener Arge Volksgruppen geschlossen ihren Anliegen an das Bundeskanzleramt, kurz vor den Wahlen.
  • Kulturverein Österreichischer Roma | "Fest der Roma und Freunde"

    02:18 Min.
    Eigentlich drückt der Schuh im Bereich zweisprachige Bildung und die Haupt-Forderung von den Volksgruppen ist die Einführung eines Minderheitenschulgesetztes für Wien. Auch Christian Klippl, Vorsitzender des Kulturvereins Österreichischer Roma, kann dieser Forderung viel abgewinnen, sagte er im Interview beim „Fest der Roma & Freunde“ im Greenhouse der Blumengärten Hirschstetten in Wien.
  • Medienprojekt "Tschibtscha" | Oberwart

    03:03 Min.
    „Tschibtscha, zu Deutsch Sprachen" ist der Titel des vor kurzem ins Leben gerufenen Medienprojekts des Verein Karika in Kooperation mit dem Verein Roma Service und der ORF Volksgruppenredaktion. Acht Teilnehmer/innen werden hierbei in einem vier monatigen Workshop in verschiedenen Medienkompetenzen geschult, um in weiterer Folge im Medienbereich Fuß fassen zu können.
  • Zeugnissverteilung | Abschlusszeremonie "romblog.at"

    00:31 Min.
    Mitte September bekamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 3-monatigen Medien Workshops im Rahmen eines weiteren Projektes mit dem Titel „Romblog.at“ ihre Zeugnisse.
  • Verabschiedung

    00:33 Min.