Salzburg heute

Noch 2 Tage verfügbar

Salzburg heute

19:36 Min. Noch 2 Tage verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation | Headlines

    00:39 Min.
  • Toter auf der Autobahn

    00:32 Min.
    Ein DNA-Abgleich soll nun die Identität eines Toten klären, den ein Fernfahrer aus der Türkei gestern in den frühen Morgenstunden mitten auf der Westautobahn gefunden hat. Vermutet wird, dass der Mann einer koreanischen Reisegruppe angehört - die hatte in einem Hotel am Walserberg übernachtet, also nahe der Unfallstelle. Zudem sind neben dem Toten persönliche Gegenstände gefunden worden. Der Unfallhergang ist noch völlig unklar.
  • Verkehrsgipfel in Salzburg

    02:49 Min.
    Am Freitag fand der angekündigte Verkehrsgipfel zwischen Stadt und Land Salzburg und allen anderen Beteiligten statt - wie erwartet ohne den Salzburger Bürgermeister. Der war demonstrativ fern geblieben, er meinte, das Land wolle ihm dabei nur die Pendler-Parkgebühr ausreden.
  • Einladung an Papst Franziskus

    00:27 Min.
    Das Land Salzburg hat Papst Franziskus offiziell eingeladen, im nächsten Jahr nach Salzburg zu kommen - zum 200-Jahr-Jubiläum des Liedes "Stille Nacht, Heilige Nacht". Der Einladungsbrief ist über den päpstlichen Nuntius in den Vatikan gegangen. Ob Franziskus tatsächlich kommt, ist völlig ungwiss. Es wäre der dritte Papst-Besuch in Salzburg nach 1988 und 1998, als Johannes Paul der Zweite hier war.
  • Glawischnig-Nachfolge entschieden

    01:54 Min.
    Nach dem Rücktritt von Eva Glawischnig haben die Grünen heute in Salzburg eine neue Spitze gesucht - und gefunden. Es ist sogar eine Doppelspitze: die Tiroler Parteiobfrau Ingrid Felipe wird Parteichefin, Ulrike Lunacek führt die Grünen als Spitzenkandidatin in die kommende Nationalratswahl. Lunacek war bisher EU-Abgeordnete.
  • Kern in Salzburg

    02:58 Min.
    Die SPÖ hat sich Donnerstagabend in Salzburg schon einmal für den Wahlkampf aufgewärmt. Bei einer schon länger geplanten Veranstaltung in der Salzburg Arena. SPÖ Chef Christian Kern hat vor hunderten Parteimitgliedern, Funktionären und Interessierten kritische Töne in Richtung FPÖ angeschlagen.
  • Katastrophenschutzübung bei Adnet

    02:49 Min.
    In Adnet hat heute die größte Katastrophenübung stattgefunden, die es in Österreich jemals gegeben hat. Polizei, Feuerwehr, Rotes Kreuz und vor allem Bundesheer waren daran beteiligt. Die Annahme war eine Hochwasserkatastrophe mit 200 Flutopfern. Im Luftraum über Adnet ist es jedenfalls eng geworden.
  • Erweiterung des Kraftwerks Dießbach

    02:13 Min.
    Das Dießbach-Kraftwerk zwischen Saalfelden und Weißbach wird zur Baustelle. Denn aus dem Speicherkraftwert soll nun ein Pumpspeicherkraftwerk werden. Der Betreiber Salzburg AG will damit flexibler auf Schwankungen bei der Erzeugung von Wind- und Sonnenenergie reagieren können.
  • Kindergarten übersiedelt auf die Alm

    02:32 Min.
    Der Dorfgasteiner Kindergarten ist für mehrere Wochen auf eine Alm übersiedelt. Zur großen Freude der Kinder, die ganz ohne Spielzeug Abenteuer und Bewegung in der Natur genießen.
  • 25 Jahre Museum Leogang

    02:09 Min.
    Kein Regionalmuseum in Salzburg ist so erfolgreich wie das Gotik- und Bergbaumuseum Leogang. Die hochkarätigen Ausstellungen ziehen zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland an. Nun feiert das Museum seinen 25. Geburtstag - und zwar mit einer außergewöhnlichen Ausstellung.
  • Hinweis | Verabschiedung

    00:28 Min.