Salzburg heute

Noch 6 Tage verfügbar

Salzburg heute

18:23 Min. Noch 6 Tage verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation | Headlines

    00:44 Min.
  • Ungleiche Verkehrsstrafen

    03:32 Min.
    Auf der Salzburger Stadtautobahn werden innerhalb weniger Meter für ein und dasselbe Delikt unterschiedliche gestraft wird. Einmal nach der Straßenverkehrsordnung und einmal nach dem Immissionsschutzgesetz.
  • Anklage wegen Kindesmissbrauchs

    01:54 Min.
    Ein Ex-Kindergärtner aus Neumarkt am Wallerse ist wegen Kindesmissbrauchs angeklagt worden. Der 24-Jährige soll sich an insgesamt acht Kindern vergangen haben. Gegen ihn ist schon vor Jahren ermittelt worden.
  • Aktion gegen Langzeitarbeitslosigkeit

    02:42 Min.
    Die Bundesregierung will Anreize schaffen, um die Zahl der Langzeitarbeitslosen über 50 zu halbieren. In Salzburg startet das Pilotprojekt im Pongau. Schon heuer sollen hier neue Jobs gefunden werden.
  • Lange Nacht der Arbeitgeber

    03:01 Min.
    Salzburger Unternehmen haben erstmals zur "langen Nacht der Arbeitgeber" eingeladen. Konkret ging es darum, Schüler und Studenten einen Einblick in das Arbeitsleben geben. Ausgangspunkt war das Kongresshaus in Salzburg.
  • Wegen erfundener Vergewaltigung verurteilt

    00:25 Min.
    Wegen einer erfundenen Vergewaltigung ist eine Salzburgerin am Landesgericht zu sechs Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden.
  • Freier Uni-Zugang in Gefahr

    02:12 Min.
    Ab dem Wintersemester könnten Zugangsbeschränkungen auch die Universität Salzburg betreffen. Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP) hat ein entsprechendes Finanzierungsmodel angekündigt.
  • Demo gegen Bildungsreform

    00:44 Min.
    Rund 600 Schüler, Lehrer und Eltern haben in der Stadt Salzburg gegen die geplante Schulautonomie demonstriert.
  • Figurentheater über NS-Zeitzeugen

    02:34 Min.
    Standing Ovations gab es im Stadtkino Hallein für den jungen Puppenspieler Nikolaus Habjan. Der mehrfache Nestroy- Preisträger schlüpfte in die Rolle des berüchtigten NS- Arztes Dr. Heinrich Gross und in die Rolle eines seiner Opfer.
  • Zwischenstand im ÖFB-Cup-Halbfinale

    00:23 Min.
  • Verabschiedung

    00:08 Min.