Mythos Geschichte: Salzland Salzburg

Noch 5 Tage verfügbar

Mythos Geschichte: Salzland Salzburg

44:53 Min. Noch 5 Tage verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Mythos Geschichte: Salzland Salzburg

44:53 Min.
Salzburg verdankt seinen Reichtum und seine Größe dem Salz. Das „weiße Gold“ war im Mittelalter so etwas wie eine Währung. Anders als heute, wo es eine Zutat zum Essen ist, hatte es über Jahrhunderte vor allem den Zweck, Speisen haltbar zu machen, indem es ihnen das Wasser entzog. Ohne Salz wäre keine Seefahrt denkbar gewesen, denn nur so war Proviant für längere Zeit möglich.