Mittag in Österreich

Noch 6 Tage verfügbar

Mittag in Österreich

42:25 Min. Noch 6 Tage verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation

    00:19 Min.
  • Ermittlungen nach Explosion bei Hollabrunn

    02:09 Min.
    Nach der Explosion des Einfamilienhauses in Aspersdorf bei Hollabrunn laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Noch in der Nacht wurden von der EVN Grabungen durchgeführt, um die Unglücksursache zu ermitteln.
  • EVN-Sprecher Zach zur Explosion bei Hollabrunn

    03:08 Min.
    Zu den Ermittlungen zur Explosion bei Hollabrunn ist Stefan Zach, Sprecher der EVN, live zugeschaltet.
  • Augenzeugenbericht aus Mexiko

    02:10 Min.
    Nach dem verheerenden Erdbeben in Mexiko-Satdt laufen die Aufräumarbeiten auf Hochtouren. Der Salzburger Peter Erlbacher lebt und arbeitet seit 13 Jahren in Mexiko, ORF-Reporter Peter Teubenbacher hat mit ihm telefoniert.
  • Streit zwischen afghanischen Jugendlichen eskaliert

    01:32 Min.
    Ein Mordversuch und eine schwere Körperverletzung - das ist die Bilanz nach einem Streit zwischen vier Jugendlichen aus Afghanistan. Der Hintergrund für die Auseinandersetzung ist nach wie vor unklar.
  • Mordversuch bei Streit in Fürstenfeld

    00:43 Min.
    Im steirischen Fürstenfeld kam es Mittwochabend zu einer folgenschweren Auseinandersetzung zwischen Berufsschülern. Dabei wurde ein 18-Jähriger mit einem Klappmesser lebensgefährlich verletzt.
  • Weltalzheimertag

    02:14 Min.
    Trotz massiver Forschung kann Alzheimer bis heute weder verhindert noch gestoppt oder gar geheilt werden. Am Weltalzheimertag erinnern Mediziner daher an die bislang wirkungsvollsten Vorbeugungen.
  • Dramatische Lage der Rohingya

    02:30 Min.
    Mehr als 420.000 Angehörige der muslimischen Minderheit Rohingya sind in den letzten Wochen von Myanmar nach Bangladesch geflohen. Die Lage der Menschen ist nach Angaben der UNO dramatisch.
  • Raimund Löw (ORF) über die Situation der Rohingya

    03:57 Min.
    ORF-Außenpolitikexperte Raimund Löw war in der südostasiatischen Krisenregion und hat sich intensiv mit der Situation der Rohingya beschäftigt.
  • Aufregung um französisches Schulbuch

    01:51 Min.
    In Frankreich sorgt ein mathematisches Textbeispiel in einem Schulbuch für Aufregung. Darin soll anhand von Flüchtlingen, die über das Mittelmeer kommen, gerechnet werden.
  • Meldungsblock

    02:42 Min.
  • "Licht für die Welt" baut Augenklinik in Mosambik

    02:39 Min.
    In Mosambik ist jeder Vierte unterernährt - schwere Sehbehinderungen sind eine häufige Folge. Die Hilfsorganisation "Licht für die Welt" hat jetzt die größte Augenklinik des Landes gebaut.
  • Chris Lohner über "Licht für die Welt"

    04:10 Min.
    Für Chris Lohner ist "Licht für die Welt" ein Herzensprojekt. Der humanitären Einsatz wurde 2015 mit dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich honoriert.
  • Blinder Läufer

    03:01 Min.
    In Österreich müssen tausende Menschen ihr Leben mit einer Sehbehinderung meistern. Harald Rother macht dies auf sehr ungewöhnliche Art, denn er lauft für sein Leben gerne.
  • Gesundheitsexpertin Dungl mit Tipps gegen die Kälte

    03:34 Min.
    Die Temperaturen sind Mitte September bereits empfindlich gesunken. Zu Gast im Studio ist Gesundheitsexpertin Claudia Dungl, die mit Wärmanwendungen fit für die kalte Jahreszeit machen will.
  • Porzellanfestival im Wiener Augarten

    03:03 Min.
    Ab Freitag gerät der Wiener Augarten ins Blickfeld von Porzellanfans. Zahlreiche Keramik- und Porzellankünstler und aus Österreich und den Nachbarländern stellen dort ihre Werke aus.
  • Wetter

    02:19 Min.
  • Verabschiedung

    00:17 Min.