Kultur Heute

Noch 6 Tage verfügbar

Kultur Heute

19:24 Min. Noch 6 Tage verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation | Themenübersicht

    00:46 Min.
  • Erich Schleyer liest Gebrüder Grimm

    00:10 Min.
    Ob „Hänsel und Gretel“, „Schneewittchen“ oder „Rotkäppchen“ - Märchen haben die Kraft, Generationen von Kindern und Erwachsenen in ihren Bann zu ziehen. Auf der Probenbühne des Theaters in der Josefstadt ist ab Dienstag Schauspieler Erich Schleyer mit einem Märchenabend zu sehen.

    Aus rechtlichen Gründen kann dieser Teil der Sendung im Internet leider nicht gezeigt werden.

  • Studiogast: Erich Schleyer

    06:29 Min.
    Schauspieler Erich Schleyer spricht im "kutlur heute"-Studio über seine aktuellen Projekte.
  • Kulturmeldungen des Tages

    02:33 Min.
  • Egon Schieles Werke in der Albertina

    01:26 Min.
    Der Kult um den Jahrhundertkünstler Egon Schiele (1890-1918) wird 2018 einen Höhepunkt erreichen: Schieles Todestag jährt sich dann zum 100. Mal. Die Wiener Albertina widmet dem österreichischen Expressionisten schon jetzt eine Jubiläumsschau.
  • Musical Victor und Victoria

    02:20 Min.
    Ein eher selten aufgeführtes Musical ist jetzt in der „Bühne Baden“ in Niederösterreich zu sehen: „Victor/Victoria“. Das Stück basiert auf dem gleichnamigen Film mit Julie Andrews in der Hauptrolle aus dem Jahr 1982. Die Musik stammt von Komponist Henry Mancini. Eine Verwechslungskomödie im Paris der 30er Jahre.
  • Schauspielerin Claudia Kottal als Regisseurin

    02:21 Min.
    Claudia Kottal wurde mit ihrer Parodie auf SPÖ-Politikerin Laura Rudas österreichweit bekannt. Jetzt führt sie bei einem Theaterstück Regie. Als Inspiration dient ihr der Film "Thelma und Louise", der Anfang der 90er Jahre sechs Oscar-Nominierungen erhalten hat.
  • Opernball-Umbau

    02:55 Min.
    Einmal im Jahr verwandelt sich die Wiener Staatsoper zum berühmtesten Ballsaal der Welt - und dafür sind enormer Aufwand und hunderte Beteiligte notwendig, die in nur wenigen Tagen die Oper fast völlig umbauen.
  • Verabschiedung

    00:21 Min.